Einzelbegleitungen

IMG_1528
Shiatsu versteht sich als alternative, ganzheitliche Form der Berührung, in der immer der Mensch in seiner Ganzheit im Mittelpunkt steht.

So ist Shiatsu für Menschen aller Altersgruppen geeignet, da der Ablauf individuell auf ihre Bedürfnisse und Themen  abgestimmt wird.

Shiatsu ist jedoch kein Ersatz für einen Arztbesuch. Bei akuten Beschwerden ist eine medizinische Abklärung unerlässlich.

Shiatsu unterstützt bei:

  • Rücken- und Gelenksbeschwerden
  • Begleitung in der Schwangerschaft
  • Menstruationsbeschwerden
  • Verdauungsproblemen
  • Migräne
  • Schlafstörungen
  • Verspannungen
  • Kreislaufbeschwerden
  • Müdigkeit, Erschöpfung
  • Stress
  • oder um sich einfach was Gutes zu tun!

 

logo_s