Babymassage

IMG_0973
Je kleiner ein Kind ist desto bedeutungsvoller ist die Sprache von Haut zu Haut. Hier satt zu werden bedeutet, sich vollkommen angenommen und geliebt zu fühlen. Die tiefe Verbindung zwischen Eltern und Kind wird für beide Seiten gut spürbar.

Babymassage fördert auch die Entwicklung des Nervensystems, verbessert die Sinneswahrnehmung, regt Durchblutung und Stoffwechsel an und beeinflusst die Verdauung positiv.

In 3 Einheiten lernen Mütter oder Väter in der Gruppe in entspannter Atmosphäre ihre Babys zu massieren, dabei hat das Wohlbefinden des Kindes immer Vorrang.

Für Babys ab der Geburt bis ca. zum 8. Monat, auch Hausbesuche z.B. bei Frühgeborenen möglich. Natürlich sind auch Großeltern herzlich willkommen!

Termine in Kooperation mit dem Eltern Kind Zentrum Biedermannsdorf  für Gruppen und Einzeltermine in meiner Praxis.

Ihre Investition:

66 Euro für 3 Einheiten in der Gruppe oder 2 Einheiten Einzelkurs.

Die Einheit dauert 90 min.